So können Sie Urnengrabsteine anfertigen lassen

Urnengrabsteine anfertigen

Abschiede sind nie leicht – vor allem dann nicht, wenn sie für immer sind. Doch die Erinnerung an einen geliebten Menschen, der von Ihnen gegangen ist, bleibt so lange, wie Sie sie bewahren. Mit Urnengrabsteinen setzen Sie ihm ein ganz persönliches Denkmal, das seine Person und sein Leben würdigt.

Wie der Name bereits verrät, zieren Urnengrabsteine Urnengräber. Urnengrabsteine sind in der Regel kleiner als solche, die am Kopf von Erdbestattungen stehen. Meistens sind es normale Grabsteine, nur 10 cm tiefer und 5 cm schmaler als diese der Erdbestattungen. Liegeplatten bilden die Ausnahme.

Leicht angewinkelte Urnengrabsteine bieten den Vorteil, dass Regen Verschmutzungen ganz leicht herunterspülen kann. Beide Varianten können auf Wunsch das gesamte Grab bedecken. Allerdings bietet es dann keinen Platz mehr für eine Bepflanzung.

Urnengrabsteine anfertigen: Was gehört alles darauf?

12

Wie auf jedem anderen Grabmal finden auch auf dem Urnengrabstein persönliche Angaben des Verstorbenen Platz. Dazu gehören:

  • vollständiger Name
  • Geburtsdaten
  • Sterbedaten

Was noch darauf verewigt werden soll, obliegt Ihrer Entscheidung. Viele Angehörige wählen eine persönliche Widmung, ein Zitat oder eine Redensart, die sie mit dem Verstorbenen verbinden. Auch Verzierungen, beispielsweise in Form von Ornamenten, sind möglich.

Wünschen Sie es persönlicher, dann wählen Sie Gestaltungselemente, die das Leben des Verstorbenen repräsentieren. Diese können beispielsweise mit seinem Beruf oder seinen privaten Leidenschaften zusammenhängen. Spezielle Gegenstände oder idyllische Landschaften sind nur ein paar Möglichkeiten, die Ihnen offenstehen.

Eine Alternative sind Liegeplatten. Wie an ihrem Namen zu erkennen ist, liegen sie auf dem Boden. Sie können alle vorstellbaren Formen haben. Sehr beliebt sind aufgeschlagene Bücher, denn diese bieten eine ganz besondere Symbolik.

Das Buch steht in diesem Fall nicht zwangsläufig für Wissen, sondern vorrangig für die Lebensgeschichte des Verstorbenen. Wie jeder Mensch hat er unzählige Kapitel durchlebt, die ihn zu dem gemacht haben, der er war. Er hat also seine ganz eigene Geschichte geschrieben und Dinge erlebt, über die auch seine Nachfahren noch sprechen werden.

In der Regel ist das Buch geöffnet. Denn auch wenn die Geschichte nun zu Ende geschrieben ist, bleibt sie immer präsent, solange Sie noch darüber sprechen. So wird der Verstorbene für immer in den Gedanken seiner Liebsten weiterleben können.

Doch nicht immer müssen Liegesteine einen Gegenstand darstellen. Möglich sind auch schlichte rechteckige Steine, auf Wunsch mit abgerundeten Ecken oder in asymmetrischer Form.

In unser Bildhauerei Urnengrabsteine anfertigen lassen

family

Sich in dieser schweren Zeit mit den Themen Beerdigung und Grabstätte auseinanderzusetzen, ist eine enorme Last. Dann auch noch kreativ zu werden und einen Grabstein zu gestalten, wird zur Mammutaufgabe. Wir verstehen, was in Ihnen vorgeht, und wissen, wie schwer der Verlust eines geliebten Menschen ist. Deshalb helfen wir Ihnen, wo wir nur können, durch diese Zeit.

Dazu heissen wir Sie für ein persönliches Gespräch in unserer Bildhauerei willkommen. Gern besuchen wir Sie auch zu Hause, wenn Sie sich dabei wohler fühlen. Gemeinsam besprechen wir, wie wir den Urnengrabstein anfertigen und wie er aussehen wird. Um daraus etwas ganz Persönliches zu machen, freuen wir uns, etwas über den Verstorbenen zu erfahren.

Im Gespräch teilen Sie nur die Informationen mit uns, mit denen Sie sich wohlfühlen. Natürlich haben wir Verständnis dafür, wenn Sie nicht über private Dinge sprechen möchten. Dann lauschen wir lediglich Ihren Wünschen und Vorstellungen. Haben Sie noch keine Vorstellungen, dann unterbreiten wir Ihnen gern Vorschläge.

Zusammen tasten wir uns Schritt für Schritt an den optimalen Grabstein heran, der dem Verstorbenen gerecht wird. Zunächst wählen Sie eine Steinart und anschliessend eine Schriftart auf Basis unseres Anschauungsmaterials aus. Damit stehen die Grundlagen fest, und wir widmen uns den verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten.

Haben Sie eine Vorauswahl getroffen, fertigt Bildhauer Kim bis zu drei originalgetreue Skizzen an. Diese bieten Ihnen ein detailliertes Bild des möglichen Urnengrabsteins. Nun liegt die Entscheidung bei Ihnen. Sie wählen die Variante, die dem Verstorbenen am besten gefallen würde und bei der Sie ein gutes Gefühl haben. Und schon widmet sich Kim der sorgfältigen Anfertigung.

Setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung, wenn Sie einem geliebten Menschen ein letztes Denkmal setzen möchten. Gemeinsam sorgen wir dafür, dass es seiner Person und seinem Leben gerecht wird. Kontaktieren Sie uns dazu telefonisch, per E-Mail oder füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus.

Infoheft herunterladen

Füllen Sie das Formular aus und wir senden Ihnen das Infoheft direkt zu.